10 gute Gründe für eine Verhütung ohne Hormone

10 gute Gründe für eine Verhütung ohne Hormone

1. Verhütung ohne Hormone ist sicher

verhuetung ohne Hormone sicherRichtig angewendet ist die Verhütung ohne Hormone, entweder mit dem Verhütungscomputer, der Kupferkette oder der symptothermalen Methode (NFP), sehr sicher und leicht anzuwenden. Während Sie an die Pillen-Einnahme täglich denken müssen, bedarf die natürliche Verhütung ohne Hormone mit dem Verhütungscomputer nur an einigen Tagen pro Zyklus ihre Aufmerksamkeit. Die Kupferkette bietet eine langfristige Verhütung ohne Hormone und wirkt sogar einmal eingesetzt bis zu fünf Jahre. Ein spontanes Erleben der Liebe ist somit jederzeit möglich. Lesen Sie mehr über die Sicherheit der verschiedenen Verhütungsmethoden ohne Hormone, einfach hier klicken.


2. Die Pille ist nicht so sicher wie sie denken

Die Pille ist keinesfalls so sicher, wie die meisten Frauen denken, denn aufgrund von Einnahmefehlern und unerwartetem Wirkungsverlust werden statistisch immerhin 8% der Pillen-Anwenderinnen im ersten Jahr mit Pille ungewollt schwanger. Das entspräche einem reellen Pearl Index von 8.


3. Keine Gesundheitsschäden durch Hormonbelastung

keine Gesundheitsschaeden durch HormoneWenn Sie ohne Hormone verhüten, gehen Sie möglichen gesundheitlichen Folgen einer Hormonbelastung aus dem Weg. Darüber hinaus: Frauen die nicht hormonell verhüten, klagen seltener über Kopfschmerzen und neigen weniger zur Migräne.


4. Ein Leben in Balance mit Ihrem Bio-Rhythmus

Verhütung ohne Hormone ermöglicht ein Leben in Balance. Ihr natürlicher Zyklus ist ein zuverlässiger Takt-Geber: Er regelt Ihren individuellen Bio-Rhythmus und ermöglicht Ihnen ein Leben im Einklang mit sich selbst. Sie bemerken schnell, wenn mit Ihnen etwas nicht in Ordnung ist oder es Anzeichen für eine Krankheit gibt. Lernen Sie sich selbst neu kennen!


5. Wieder Spaß im Bett

Verhuetungsmethode ohne HormoneHormonelle Verhütungsmethoden können die Libido beeinflussen! Zahlreiche Frauen berichten von sexueller Lustlosigkeit und bringen dies mit der Pille und anderen hormonellen Verhütungsmitteln in Zusammenhang. Sie können sich kaum „aufraffen“ mit Ihrem Partner zu schlafen, obwohl sie ihn attraktiv finden und der Sex erfüllend ist und sie Liebe zum Partner empfinden.
Bei vielen betroffenen Frauen ist die Lust auf Sex schon kurze Zeit nach dem Umstieg auf eine Verhütung ohne Hormone zurückgekehrt.

 

6. Zurück zum Wunschgewicht

Verhütung ohne Hormone kann bei der Gewichtsabnahme signifikant unterstützen! Nachdem es unter der Einnahme von hormonellen Verhütungsmitteln häufig zu einer signifikanten Gewichtszunahme kommen kann, berichten viele Frauen, dass sich ihr Gewicht nach Absetzen der Pille oder anderer Hormonpräparate nahezu ganz von selbst wieder reguliert hat.


7. Ein neues Körpergefühl als Belohnung

neues KoerpergefuehlViele Frauen, die nach hormoneller Verhütung auf eine Verhütung ohne Hormone umgestiegen sind, berichten von einem neuen Körpergefühl. Der selbstverständliche Umgang mit ihrem persönlichen Zyklus und ihrer Fruchtbarkeit habe bei Ihnen für ein besseres Verhältnis zu sich selbst und einem weiblicheren Ich geführt, was letztendlich auch das "Ich bin sexy"-Bewusstsein gestärkt hat. Dieses positive Körpergefühl wirkt sich auf viele Bereiche des Lebens aus, was maßgeblich zu einer Steigerung der allgemeinen Lebensqualität beiträgt.


8. Stimmungshoch statt Stimmungstief

Eine natürliche Verhütung ohne Hormone macht glücklich! Hormonelle Verhütungsmittel können auch Einfluss auf unser Gefühlsleben nehmen. Häufig wird von immer wieder auftretenden Stimmungstiefs bis hin zu "Schwarzes-Loch-Gefühlen" berichtet. Auch diese mögliche Nebenwirkung der hormonellen Verhütungsmethoden bessert sich schon bald nach Absetzen der hormonellen Verhütungsmittel. Dies ist im Übrigen auch der Grund, warum zu Depressionen neigende Frauen nicht hormonell verhüten sollten.


9. Es ist allein Ihre Entscheidung

verhuetungsmethode wechseln EntscheidungDie natürliche Verhütung ohne Hormone ist jederzeit anwendbar und aber auch jederzeit absetzbar - sie können jeden Tag neu entscheiden, ob Sie verhüten möchten oder nicht und sind in Ihren Entscheidungen nicht von einem Arzt abhängig. Sollten Sie irgendwann entscheiden, schwanger werden zu wollen, gibt es keine Umstellungsphase wie bei hormonellen Verhütungsmethoden. Auch die Kupferkette kann jederzeit wieder entfernt werden, wenn Sie sich dafür entscheiden sollten ein Kind zu bekommen.


10. Hormonfreie Verhütung schont Ihren Geldbeutel

geld sparen mit hormonfreier VerhuetungsmethodeWas kostet die Verhütung ohne Hormone? Machen Sie den Preisvergleich! Der Aspekt, dass die Verhütung ohne Hormone vergleichsweise ausgesprochen preiswert ist, motiviert zusätzlich zum Umstieg. Für den Fall, dass Sie den Verhütungscomputer cyclotest zur Hilfe nehmen, fallen zwar einmalige Anschaffungskosten an, ansonsten brauchen Sie aber keine weiteren Kosten einzukalkulieren.
Auch die GyneFix Kupferkette ist aufgrund Ihrer einmaligen Anschaffungskosten gerechnet auf die Tragedauer von fünf Jahren vergleichsweise preiswert.

hormone und nebenwirkungen

faq kupferkettei

verhuetung und sicherheiti

welche verhuetung passt zu mir

verhuetung mit dem computeri